Leitbild

Uns ist es wichtig,
dass sich die Kinder in unserer Gemeinschaft wohl fühlen.

Wir bemühen uns, jedem Kind respektvoll und geduldig zu begegnen.

Die Kinder haben ein Recht auf Mitentscheidung.

Sie sind in der Gestaltung des Kindergartenalltags gleichberechtigte Partner.

Wir schaffen einen Rahmen für die Entwicklung von freiem und selbstständigem Spiel.

Dabei wollen wir die Kreativität, Spontanität und das Verantwortungsbewusstsein der Kinder fördern.

Wir unterstützen die Lernprozesse und die Eigeninitiative der Kinder, sowie ihre spezifischen Begabungen in unserer prozessorientierten Arbeit.

Die Kinder werden in ihrem Bedürfnis nach Bewegung ernst genommen.

Wir legen großen Wert auf gute Gesprächskultur und aktive Kommunikation zwischen Kindern, Eltern, Kindergartenpersonal und Erhalter.

Wir treten dafür ein und schaffen Voraussetzungen, dass „wir“ unsere individuellen Fähigkeiten im Team einbringen und entfalten können, und Mitverantwortung tragen.

Wir bieten eine zusätzliche Sprachförderung an, damit die Kinder die deutsche Sprache spielerisch erlernen, sich verständigen und sich in ihrem sozialen Umfeld besser integrieren und wohl fühlen können.